Etappe 0118: Frederikstad - Bengtsfors

   
Etappe 2008/08 [0118]
Frederikstad - Skjeberg - Halden - Tistedal - Nössemark - Bengtsfors
↔ 109 km
↑ - m
 

 

 

 
 
Radtour Oslo - Stockholm - Helsinki
Zu den beeindruckendsten Dingen unserer einzelnen Fahrradetappen durch Europa gehört sicherlich immer wieder die Hilfsbereitschaft, die einem in misslichen Situationen entgegengebracht wird. Davon sollten wir heute wieder besonders profitieren: etwa 15km hinter Frederikstad ist der Mantel von Franks Hinterrad gerissen. Vermutlich war das Rad nach dem Gerappel auf dem Rallervegen nicht mehr zentrisch verbaut, so dass der Bremsklotz am Mantel gescheuert hat. Den Defekt am Mantel haben wir allerdings erst nach dem Schlauchwechsel festgestellt. Mit defektem Mantel ist an eine Weiterfahrt nicht zu denken. Da der Mantel nicht mehr zu reparieren ist, muss Frank mit dem ausgebauten Hinterrad irgendwie zurück zu einem Fahrradgeschäft nach Frederikstad. Bereits der Fahrer des zweiten Wagens reagiert auf unsere Bemühungen, per Anhalter mitgenommen zu werden. Lars und seine Frau aus Frederikstad fahren Frank erst zum Busbahnhof, um ihm eine Verbindung für die Rückfahrt auszusuchen und dann zu einem Fahrradgeschäft. Dort wird das Hinterrad schnell repariert und mit einer zweistündigen Verspätung können wir die Tour fortsetzen.
 
Radtour Oslo - Stockholm - Helsinki
Wir beeilen uns, die Verspätung wieder rein zu fahren, denn hinter Nössemark müssen wir noch die Sund Jarenleden Fähre erreichen. Da wir keine Ahnung haben, wann die letzte Fähre ablegt, nehmen wir uns vor, um 18:00 dort zu sein.
 
Radtour Oslo - Stockholm - Helsinki
Aufgrund unserer Eile bleibt keine Zeit, beim Grenzübertritt nach Schweden ein Foto vom Grenzschild zu machen. Mit viel Mühe schaffen wir es tatsächlich, die Fahre um 18:00 Uhr zu erreichen. Bei der Gelegenheit stellen wir fest, dass die letzte Fähre um 23:00 fährt.
 
Radtour Oslo - Stockholm - Helsinki
Aufgrund der späten Stunde essen wir in einer Pizzeria zu Abend, noch bevor wir zum Hotel fahren. Als wir das Hotel erreichen, ist dort keiner mehr da. Dir Tür ist aber nicht abgeschlossen und auf dem Tisch liegt ein Umschlag mit dem Zimmerschlüssel.