Etappe 0142: Mezotne - Siauliai

   
Etappe 2009/15 [0142]
Mezotne - Bauska (Bauske) - Ritausmas - Adzuni - Zeimelis - Kriukai - Joniskis - Meskuiciai - Siauliai (Schaulen)
↔ 105 km
↑ - m 
 

 

 

 
 

Heute morgen wird im Schloss tatsächlich für uns drei ein eigenes Frühstücksbuffet aufgebaut. Also alles wie bestellt, wenn auch etwas albern. Nach dem Frühstück machen uns auf den Weg ins nahe gelegene Bauska, um unsere letzten lettischen Latts auszugeben. Anschließend fahren wir bei Adzuni über die grüne Grenze nach Litauen.
 
Radtour Helsinki - Vyboeg - St.Petersburg - Danzig
Anschließend fahren wir bei Adzuni über die grüne Grenze nach Litauen.
 
Radtour Helsinki - Vyboeg - St.Petersburg - Danzig
Die Gegend, durch die wir fahren, ist deutlich landwirtschaftlich geprägt. Riesige Felder werden von ebenso riesigen Landmaschinen abgeerntet, gigantische Silos stehen in der Landschaft.
 
Radtour Helsinki - Vyborg - St. Petersburg - Riga - Danzig
Ein Großteil der Straßen ist nicht asphaltiert, was zu den mittlerweile bekannten Nebenwirkungen führt. Auf dem Bild fahren wir am linken Straßenrand und lassen uns rechts überholen. Das liegt daran, dass der Wind gerade von links kommt. Eine Fehleinschätzung der Windrichtung sollte man sich hier nicht erlauben.
 
Radtour Helsinki - Vyborg - St. Petersburg - Riga - Danzig
Kurz vor Siauliai halten wir kurz am Berg der Kreuze an, der zu den nationalen Wahrzeichen Litauens gezählt wird. Eigentlich ist es kein Berg, sondern nur ein Hügel, aber aber schließlich gibt es in Litauen ja auch gar keine richtigen Berge. Nichtsdestoweniger ist die Ansammlung von unzähligen tausenden von Kreuzen recht imposant, zumal nur die wenigsten Kreuze älter als fünf Jahre sind.