2018/01: Athen - Korinth

  Etappe 2018/01 [0245]
Athen - Korinth
109 km
866 Hm (garmin edge 1000)

 

 

 

 

 

Mit dem Fahrrad von Athen nach Korinth. Radtour durch Griechenland und Italien.
 
 
Mit
Die ersten 8 km des heutigen Tages überraschen mit 400 Höhenmetern. Nicht gerade das, was man direkt nach dem Frühstück braucht.  
 
Mit
Im weiteren Verlauf erreichen wir den Marathon-See (Λίμνη Μαραθώνος) und fahren über die Krone der Staumauer. Die Verkleidung der Staumauer besteht aus pentelischem Marmor, einer Gesteinssorte, die auch beim Bau des Parthenon und anderer Bauwerke auf der Akropolis in Athen verwendet wurden.
 
Mit
Wenig später fahren wir durch Marathon (Μαραθώνας) - der Stadt, in deren Nähe 490 v. Chr. die Schlacht von Marathon zwischen Persern und Athenern stattfand. Damit ist klar, dass Athen nur noch einen Fußmarsch entfernt ist.
 
Mit
Wir rollen bergab nach Rafina ( Ραφήνα).
 
Mit
Gruppenbild auf der antiken Marathon-Strecke. 
 
Mit
Rund um Rafina (Ραφήνα) fahren wir entlang der Küste. Auch hier ist trotz der Nähe zur Hauptstadt recht wenig Verkehr auf den Straßen. 
 
Mit
Gegen Abend erreichen wir dann unser heutiges Etappenziel. Da an unserer Unterkunft niemand da ist, müssen wir warten, bis jemand kommt und und herein lässt. Griechische Organisation klappt, ist aber anders. 
 
Mit
Wir bleiben noch einen Tag zur Stadtbesichtigung in Athen und zum Kaufen von Verpackungsmerial für die Fahrräder. Anschließend geht es über das kurze Autobahnstück zum Flughafen. 
 
Mit
Wie jedes Jahr: Abschlussessen in unserem Stammlokal am Flughafen Frankfurt.